Führen mit Verantwortung

buch_füh_persönl_news
Eine Buchrezension von „Wirtschaft + Weiterbildung”

Die Orientierung an Shareholder Values und Ökonomischen Kennzahlen bestimmt die Geschäftsstrategien im globalen Wettbewerb – der Leistungsdruck nimmt zu. Unter diesen Vorzeichen seien Führungspersönlichkeiten gefragt, die weitsichtig zwischen funktionaler Optimierung und den Belangen der Mitarbeiter abzuwägen verstehen, lautet der Tenor des neuen Buches von Ulf Posé.

Was aber nun diese Führungspersönlichkeiten von der einfachen Führungskraft unterscheidet, ja, was überhaupt zukunftsfähige Führung ausmacht und warum ein Umdenken im Management notwendig ist, erläutert Posé in 21 hochinteressanten Kapiteln. Es geht dabei um Fragen der Legitimation von Führung und Autorität, um Verantwortung, Vertrauen und Kommunikation, aber natürlich auch um Leistung und Unternehmensziele. Kurzum: Der Titel bringt praxisnah und bestens fundiert auf den Punkt, worauf es ankommt.

Ein echtes Lehrbuch!